Sanft entlasten und sich erholen

Inspirierend

Informativ

Individuell

 

NEU in 2016:

Sanft entlasten und sich erholen: gemeinsam mit der Catharina Scheuvens (Körper-und Gestalttherapeutin) bieten wir Ihnen in Bonn drei - auch einzeln buchbare - Module zum Thema Basenfasten & Achtsamkeit an.

1) Samstag 27.8.,  11-18 Uhr: INSPIRIEREND - wir genießen mit allen Sinnen basische Kost

2) Montag 29.8., 18-21 Uhr: INFORMATIV - wir lernen zum Thema "basische Ernährung" - leicht und lecker

3) Samstag 3.9., 14-18 Uhr: INDIVIDUELL - wir erforschen, welche Achtsamkeits- und Ernährungstips am besten zu uns passen. 

alle Termine auf einen Blick:

Samstag 27.8. - 11-18h,

Montag 29.8. - 18-21h

und Samstag 3.9.2016 14-18h


Basenfasten
Leichtigkeit und Entspannung

Basenfasten ist eine milde Fastenform und bedeutet essen (hauptsächlich Gemüse und Obst, Kräuter und Saaten) und genießen. Sowenig wie möglich, soviel wie nötig. Es entlastet auf sanfte Art, fördert die Verdauung, kurbelt den Stoffwechsel an. Alle Speisen, die basisch verstoffwechselt werden, dürfen genossen werden. Ein paar davon werden wir selber herstellen, z.B. Rohkostcracker und Gemüsesüppchen. Die beste basische Nahrung nützt nichts, wenn wir angespannt und nicht „bei uns“ sind. Deswegen wird ein wichtiger Fokus dieses Tages auch die Entspannung sein. Gemeinsam erleben wir eine Zeit der Leichtigkeit und widmen uns dem Thema innere und äußere Nahrung.

Inhalte

Das achtsame Genießen von basischen Mahlzeiten.
Entspannungsübungen
Kleine Meditationen
Fuß,-Hand,- und/oder Ohrmassage

u.v.m.


Zielgruppe: Das Seminar eignet sich für alle Frauen, die sich eine kleine (nährende) Entschlackungszeit nehmen wollen.

Preisorientierung: (incl. Lebensmittel):

 

Gesamtpaket: 115,-€

 

Einzelbuchungen:

 

 27.8.: 65,-€

 29.8.:25,-€

 3.9.: 35,-€

 

Frühbucherrabatt - bei Buchung bis zum 15.7.:

Gesamtpaket: 100 Euro